Psychotherapie - Achtsamkeitstraining - Stressbewältigung - Gesprächstherapie

Über mich

anja-plate-koeln

Passion für Potenziale

„Die Vernünftigen halten bloß durch, die Leidenschaftlichen leben“, meinte der Dramatiker Nicolas Chamfort. Diese Leidenschaften in Ihnen zu entfachen ist wiederum meine Passion. Ich widme sie deswegen dem ganzheitlichen Wohlbefinden von Körper, Geist und Sinnen. Geweckt wurde meine Begeisterung, als ich vor vielen Jahren einmal persönlich von diesen Ansätzen profitierte – so sehr, dass mein professionelles Interesse schnell entflammt war. Seitdem habe ich entsprechende Aus- und Weiterbildungen im In- und Ausland absolviert. Sie betreffen die humanistische Psychotherapie und die Arbeit mit dem Körper, die Stärkung der Meridiane und die Achtsamkeitsarbeit.
Parallel zu meinen Kursen und Sitzungen führe ich als selbstständige Unternehmerin einen Betrieb, der mir häufig Impulse gibt für die Verfeinerung meiner Angebote. Sie alle sind von der Überzeugung beseelt, dass jeder Mensch einen Schatz in sich trägt, der ihm bei der Bewältigung vieler unterschiedlicher Probleme helfen kann. Ihn Hand in Hand mit meinen Klienten aufzudecken, ist das, wofür ich brenne.

Mein Werdegang
Ich habe einen großen Teil meines Lebens in Südeuropa verbracht, wo es mich direkt nach meinem Abitur hinzog. So ist in Italien, Frankreich und Deutschland ein bunter Strauß von verschiedenen Erfahrungen herangewachsen, aus dem ich Kraft und Inspiration schöpfe – sei es in privater oder beruflicher Hinsicht. Dabei ist mir eine Erkenntnis besonders wichtig: So unterschiedlich die Wertvorstellungen von Menschen auch sein mögen – ihre grundlegenden Bedürfnisse ähneln sich alle.

1987 Dolmetscher-und Übersetzerdiplom
1988 bis 2000 Produktmanagement in internationalem Medienkonzern
2000 bis 2007 Geschäftsführung und Ernährungsberatung in einem Unternehmen für biologisch-biodynamische Nahrungsmittel
seit 2007 Leitung des Familienbetriebs
seit 2008 Stärkung der Meridiane durch Nutripunktur, ANITA/Triest
seit 2009 Counselor, gestalttherapeutische Beratungen, ASPIC/Genua (drei Jahre)
2007/2009 Methoden der humanistischen Psychotherapie, Thalamus/Köln (drei Jahre)
2010 Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde im Bereich Psychotherapie (HPG), Gesundheitsamt Köln
2010 und 2012 Klinische Praktika (Klinik Wersbach/Leichlingen, Psychosomatische Tagesklinik am Hansaring/Köln)
seit 2012 Eigene psychotherapeutische Praxis
seit 2012 MBSR-Stressbewältigung durch Achtsamkeit und Meditation (IAS Institut für Achtsamkeit und Stressbewältigung)
seit 2015 Eigene Stresspräventionskurse
seit 2016 Somatic Attachment Training i.A. (Arbeit mit frühen Bindungsmustern)

– eigene mehrjährige Meditationspraxis
– regelmäßige Fort- und Weiterbildungen

 

 Rufen Sie mich an oder senden Sie mir eine Nachricht.
Ich berate Sie gerne in Ruhe – telefonisch oder bei einem unverbindlichen, persönlichen Vorgespräch.