Psychotherapie - Achtsamkeitstraining - Stressbewältigung - Gesprächstherapie

Stressprävention im Unternehmen

stresspraevention-koeln

Jedem gesunden und gut funktionierendem System wohnen Gesetzmäßigkeiten inne, bei denen die Fähigkeit zur harmonischen Interaktion, der Respekt für den/die Anderen und die Klarheit im Erkennen von förderlichen oder hinderlichen Situationen die wesentlichen Merkmale sind. Auch das „System Unternehmen“ benötigt diese Fähigkeiten, um nachhaltig „gesund“, produktiv und leistungsstark zu bleiben.

Ihre MitarbeiterInnen tragen mit dieser grundlegenden Ausrichtung zur harmonischen Interaktion, zu Respekt und zur Klarheit, dazu bei, dass sich der Einzelne, sowie das gesamte Unternehmen auf Dauer erfolgreich entwickeln kann.

In Krisenzeiten werden diese Fähigkeiten oft auf eine harte Probe gestellt. Umso wichtiger ist es, dafür zu sorgen, dass der Zugang zu den persönlichen Ressourcen gefördert wird.  Denn Störungen und Konflikte sind unvermeidbar, aber der konstruktive und kreative Umgang mit ihnen kann erlernt und optimiert werden. So können Anforderungen effizient und aufmerksam gemeistert werden – und das zum Nutzen aller Beteiligten.

Schützen Sie Ihre MitarbeiterInnen vor dem Gefühl des Ausgebranntseins, der Lustlosigkeit, sowie dem Gefühl der Überforderung und der Vereinsamung. Sie vermeiden so die damit einhergehenden negativen Folgen für das ganze Unternehmen.
Wenn Sie motivierte und engagierte ArbeitnehmerInnen gewinnen oder binden möchten und als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen werden möchten, ermöglichen Ihnen meine Stresspräventionskurse:

– eine erhöhte innere Balance ihrer MitarbeiterInnen
– einen besseren Zugang zu inneren und unternehmerischen Ressourcen
– einen kompetenteren Umgang mit Konflikten und schwierigen Situationen
– eine Verbesserung der Kommunikations- und Teamfähigkeit
– eine schnellere Entwicklung neuer Lösungsmöglichkeiten
– einen besseren Zugang zu Selbstwirksamkeit und Selbstvertrauen
– eine erhöhte mentale Klarheit und Verständnis für Situationen

Das Ergebnis:
– eine höhere psychische Stabilität
– eine größere Gelassenheit, Konzentrationsfähigkeit
– persönliche Zufriedenheit.

stresspraevention-koeln

Wie sieht das Angebot aus? Welche Möglichkeiten gibt es?
– als Inhouse-Training in ihrem Unternehmen in der Arbeitszeit
– als Inhouse-Training in Ihrem Unternehmen außerhalb der Arbeitszeit
– Teilnahme des Einzelnen auf Firmenkosten (ganz/anteilig) oder selbst bezahlt
– 8-Wochen-Zyklus- 1x 2,5 Std. pro Woche

Wie ist der Kurs strukturiert? Wie sieht der Ablauf aus?
– Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübungen im Gehen, Sitzen und Liegen
– Sanfte und achtsame Körperübungen in Bewegung
– Achtsame Kommunikation
– Reflektionen zu den individuellen Erfahrungen mit den Übungen
– Gruppengespräche zu den Schwerpunktthemen
– Kurzvorträge zum Thema Stress und Achtsamkeit
– Theorie und Praxis für einen achtsamen Alltag
– Individuelles Vor- und Nachgespräch

Was wird benötigt? Was sollten Sie noch wissen?
– Räumlichkeiten für min. 5 bis max. 12 TeilnehmerInnen pro Gruppe
– Die Kleidung sollte bequem sein – Sportkleidung ist nicht notwendig
– Bei den körperlichen Bewegungen handelt es sich um minimale Bewegungsabläufe in Achtsamkeit – man kommt nicht ins Schwitzen (!)